Lade Veranstaltungen

Online-Vortrag: Adversarial Attacks auf KI-Systeme im Rahmen des Cyber Security Meetups

29. April 2021 @ 19:00 - 21:00 syret GmbH

Kostenfrei.

KI-Systeme ermöglichen uns, Probleme anzugehen, für die es bisher keine guten Lösungsansätze gab. Ob Sprach- oder Bilderkennung, der Suche nach Malware in verschlüsselten Verbindungen, oder gar dem autonomes Fahren, all dies wäre ohne immer komplexere KI-Systeme kaum denkbar. Doch lässt sich diese Komplexität dieser Systeme auch von Angreifern nutzen, um Erkennung zu entkommen oder gar Daten zu manipulieren. In diesem Vortrag werfen wir einen Blick darauf, wie Angreifer hierbei vorgehen, wie aufwändig die Angriffe sind und welche Schäden dabei angerichtet werden können.

Den Vortrag hält Carsten Arzig. Carsten Arzig ist seit 2005 bei der genua GmbH beschäftigt und in den Feldern Qualitätssicherung, Infrastrukturaufbau (OpenStack) und in der Forschung tätig. Seit 2012 ist er einer der Trainer des Hacking Bootcamps der genua. In diesem vermitteln er und seine Kollegen die offensive Seite der IT-Sicherheit, in der Hoffnung, Awareness zu schaffen.

Ob der Termin als reiner Online-Termin oder als hybrides Event stattfindet, entscheiden wir kurzfristig anhand der Pandemielage.

Details

Datum:
29. April 2021
Zeit:
19:00 - 21:00
Website:
Zeige Veranstaltungs-Webseite
Ort:
Online