Einführung in Kryptowährungen – Funktionsweise, Nutzung, Nachverfolgung

Seminar der Cyber Akademie in Zusammenarbeit mit der syret GmbH

Beschreibung

In diesem Seminar geht es um Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum und Monero. In den Medien hört man von ihnen meistens nur, wenn der Kurs wieder einmal in ungeahnte Höhen gestiegen ist – oder wenn Kriminelle sie für ihre Zwecke genutzt haben. Doch rund um Kryptowährungen hat sich in den letzten Jahren ein beachtliches Ökosystem gebildet. Handelsplätze, Produkte und Dienstleistungen für jeden erdenklichen Zweck sind nur noch einen Mausklick und eine Transaktion entfernt.

Dieses Seminar bietet einen kurzen Überblick über die Funktionsweise und Geschichte verschiedener verbreiteter Kryptowährungen, führt anhand von Demonstrationen und Übungen in die Welt der Kryptowährungen ein und zeigt, wie anhand von öffentlichen Informationen Zahlungsströme nachvollzogen werden können.

Zielsetzung

Teilnehmer dieses Seminars sind in der Lage, die Funktionsweise verschiedener Kryptowährungen nachzuvollziehen, Transaktionen in Kryptowährungen selbst durchzuführen, Kryptowährungen sicher zu speichern, zu kaufen und zu verkaufen sowie Zahlungsströme in Kryptowährungen anhand von öffentlich zugänglichen Informationen nachzuvollziehen.

Referent

Marian Kogler, Geschäftsführer, syret GmbH

Organisatorisches

Nächster Termin: Dienstag, 24. November 2019, Bonn

Zur Anmeldung, Einholung eines Angebots oder bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Cyber Akademie.